Pädagogik:
Kindergarten Sternenland e. V.

Pädagogisches Profil

Unsere pädagogische Arbeit beinhaltet themenorientierte Projektarbeit, abgestimmt auf die Bedürfnisse und Entwicklungsstände der Kinder.

Wir schaffen Spielbereiche, die den Kindern entdeckendes Lernen ermöglichen. Diese sind angelehnt an die einzelnen Bildungsbereiche, wie z.B. Natur und Umwelt – Mathematische Bildung – Sprache – Kunst und Musik – Soziale, kulturelle und interkulturelle Bildung – Gesundheit und Ernährung, wobei die Kinder bei der Zubereitung der Mahlzeiten mit einbezogen werden.

Zu den täglichen Bewegungsangeboten, findet unter anderem ein wöchentliches Turnen für alle Kinder in der Turnhalle der Elisabethschule und das wöchentliche Schwimmen (Wassergewöhnung) für die Vorschulkinder statt.

Weiterhin bieten wir, wöchentlich, musikalische Frühförderung  an, die von einer Musikpädagogin durchgeführt wird.

  • Themenorientierte Projektarbeit
  • Situationsorientiertes Arbeiten
  • Alltagsintegrierte Sprachförderung
  • Musikalische Früherziehung
  • Regelmäßige Theaterbesuche
  • Schwimmen
  • Turnen
  • Täglich frisch zubereitetes Frühstück u. Mittagessen

Kurz und knapp

  • besondere Sprachförderung
  • Schwerpunkt Bewegung
  • Schwerpunkt Ernährung
  • Schwerpunkt Kunst
  • Schwerpunkt Musik

Kooperation und Vernetzung

Um unseren Eltern ein umfangreiches Unterstützungs- und Beratungsangebot anbieten zu können arbeiten wir regelmäßig mit folgenden Institutionen zusammen. Auch das Team profitiert von der Zusammenarbeit der unten aufgeführten Einrichtungen.

Wir kooperieren mit:

  • Erziehungsberatungsstelle
  • Logopäden
  • Ergotherapeuten
  • Zahnärzten
  • Frühförderstelle
  • Grundschule
  • Gesundheitsamt
  • Familienbildungsstätte
  • Fachstelle für Kindertagespflege
  • Frühe Hilfen
  • Jugendamt