Innen und Außen:
Städtische Tageseinrichtung Villa Kunterbunt

Innen

Die TEK Villa Kunterbunt ist eine vier gruppige Einrichtung, Anbau- Eröffnung im Frühjahr 2016. Gesamt- Quadratmeterzahl 500 m².Im Neubau verfügen wir über eine Fußbodenheizung, Schallschutzdecken und moderne Lichtquellen.  Die jeweiligen Gruppen verfügen alle über einen zusätzlichen Nebenraum, einen Waschraum, es sind teilweise Wickelräume vorhanden. Ein großer Flurbereich bietet Platz für ein Elterncafe und zusätzlichen Spielraum. Die vier Gruppen verfügen jeweils über einen Garderobenbereich, der gleichzeitig Platz für einen zusätzlichen Spielraum bietet. Für therapeutische Unterstützungen und Elterngespräche verfügen wir über einen zusätzlichen Raum. Zwei Schlafräume stehen den Kindern im Nachmittagsbereich zur Verfügung.  ( Kinder ab 0,4 Jahre-3 Jahre und für Kinder ab 2-6 Jahre) Im Vormittagsbereich kann ein Schlafraum als Intensivraum genutzt werden, z.B. für Leseaktionen oder Integrativarbeit.

Jede Gruppe verfügt über einen seitlichen Gruppenausgang zur eigenen Terrasse.

Der Küchenbereich ist so konzipiert, dass die täglich frischen Mahlzeiten wie Frühstück, Mittagessen und Snack in der TEK zubereitet werden können.

Ein Büro und ein Personalraum stehen zur Verfügung.

Die Turnhalle grenzt an den Flurbereich und ist mit Sportgeräten und Klettermöglichkeiten ausgestattet.

Außen

Das gesamte Gelände der TEK Villa Kunterbunt umfasst knapp 5000m² und fällt auf, da auf dem Gelände viele Bäume stehen. Diese dienen im Sommer zur Schattenspende. Ein großer Sandbereich mit Loren und Sieben und einer integrierten Rutsche bieten einen Blickfang. Ein eingezäunter Teich mit Fischen bietet den Kindern die Möglichkeit, die Natur nahe zu erleben. Weidentippis, Tunnel und Blockhäuser zum Spielen erinnern an längst vergangene Tage bei den Versteckspielen und bieten Rückzugsmöglichkeiten für die Kinder. Das ganze Außengelände umgrenzt das im Inneren gelegene Gebäude.

Terrassen bieten die Möglichkeit, im Sommer die Mahlzeiten draußen mit den Kindern einnehmen zu können.

Eine Wasserbahn und Wasseranschlüsse bieten die Möglichkeit, mit Wasser zu experimentieren.   

Mit Rollern und Fahrzeugen können die Kinder auf dem Gelände erste Verkehrsübungen machen.

Große flexible Fußballtore ermöglichen das Fußballspiel.